>
PROFESSIONELLER TAG DER WAFFENMEISTER

PROFESSIONELLER TAG DER WAFFENMEISTER

Мы и мир

GESCHRIEBEN VON LISA KOSHELEVA AM 23. SEPTEMBER 2018

Wir alle wissen, dass Tula seit vielen Jahren als „Rüstkammerhauptstadt“ Russlands bekannt war. Deshalb wurde am 19. September der Tag der Waffenmeister in Tula mit großem Ausmaß gefeiert.

Von 9 bis 21 Uhr fanden verschiedene Veranstaltungen statt. Die Bürger von Tula konnten verschiedene Ausstellungen besuchen: „Bewaffnete Tula“, „Demidov-Dynastie an Quellen von bewaffneten Tula“, „Stahlwächter“, „Allee des Ruhms der berühmten Waffenschmiede von Tula“. Und die Verwaltung von Tula organisierte eine Fotoausstellung auf dem Territorium des Kreml von Tula. Jeder Mensch konnte Werke sehen, die militärischen Schlachten gewidmet waren.

Neben Ausstellungen wurde im Gebäude des Waffenmuseums von Tula ein Buch mit dem Titel „Preis von S.I. Mosin: von Jahrhundert zu Jahrhundert“ präsentiert. Die Büste des hervorragenden Tula-Waffendesigners, Helds des sozialistischen Arbeiten Fedor Tokarev, wurde in der Ehrengasse berühmter Waffenmeister eingeweiht.

Auch bei der feierlichen Sitzung, die dem Tag des Büchsenmachers gewidmet war, fand die Verleihung der staatlichen und regionalen Preise und die Verleihung des Preises der Region Tula in der Sphäre der Wissenschaft und Technologie von B.S. Strechkin und des Preises von S.I. Mosin statt, der nach dem Präsidenten der Republik Tatarstan benannt wurde.

Im Finale der festlichen Extravaganz fand das Feuerwerk auf der Proletarskaja-Böschung statt.

Количество просмотров: 60
Комментарии (0)
×

Авторизация

E-mail
Пароль
×

Регистрация

ИМЯ,
ФАМИЛИЯ
Дата 
рождения
Регион
E-mail
Пароль
Повторите пароль
×
×
×