>
„Totales Diktat“ in Zelenograd

„Totales Diktat“ in Zelenograd

Мы и мир

Geschrieben von Anna Khotochkina am 22. März 2017
Die Bewohner von Zelenograd haben die Möglichkeit einen Kurs in der russischen Sprache zu besuchen.
Jeden Donnerstag findet in den Wänden von «Zelenograd» Kulturzentrum ein Kurs „Russische Sprache am Donnerstag“ im Rahmen der internationalen Ausbildungsaktion „Totales Diktat“ (die findet sehr bald statt – am 7. April) statt. Jeder kann an dieser Aktion teilnehmen – Kinder und Erwachsene.
Der Veranstalter – die Staatliche Universität von Novosibirsk.
Das Trainingsprogramm besteht aus sechs Sitzungen. Jede Sitzung ist thematisch und besteht aus zwei oder drei Themen. Alle von ihnen sind mit der russischen Sprache verbunden und darauf abgezielt Erwachsene zu erinnern und die jüngere Generation mit den Regeln der großen und mächtigen russischen Sprache vertraut zu machen.
Jede Sitzung besteht aus einem Kurs der theoretischen und praktischen Teile. Die Teilnehmer führen die von den Experten des „Totalen Diktats“ vorbereiteten Übungen durch und schreiben am Ende ein kurzes Diktat.
Jeder kann seine Kenntnisse in der russischen Sprache verbessern und an der Aktion „Totales Diktat“ teilnehmen. Informationen über die Kampagne sind auf der offiziellen Website des „Totalen Diktats“ zu finden.
Bereitet Euch vor! Das Diktat wird schwierig sein.

Комментарии (0)
×

Авторизация

E-mail
Пароль
×

Регистрация

ИМЯ,
ФАМИЛИЯ
Дата 
рождения
Регион
E-mail
Пароль
Повторите пароль
×
×
×